Archiv für Januar, 2014

30.01.2014 Boxenaufhängung

Veröffentlicht: 30. Januar 2014 in Projekte

DSC_5501

Das Kutschebett ist inzwischen fertig. Müsste mal Fotos machen… Ich dachte es wäre eine einfache Geschichte aus den restlichen Sockelleisten einen Rahmen für die Surroundboxen zu machen damit man die Aufhängung nicht sieht (die Kabel ja eh nicht weil sie durch die Wand laufen). Aber ich glaube ich habe mich noch nie so oft verschnitten 😉 (wobei – zu meiner Entlastung – die Surroundboxen in „Buche“ und „silber“ unterschiedlich dicke Beschichtungen haben. Das Modell ist genau das Gleiche, aber der Rahmen der auf „Buche“ passt geht nicht auf „silber“). Ansonsten ist das Ergebnis aber einfach/günstig/optisch zufriedenstellend.

Werbeanzeigen

19.01.2014 Küche fertig

Veröffentlicht: 19. Januar 2014 in Küche

Küche (6)

Küche (13)

Küche (16)

Uns ist kürzlich aufgefallen, dass die meisten „Unbekannten“ durch die Küche auf unserer Seite landen. Wir haben aber nie die fertige Küche gepostet (was dann hiermit geschehen wäre). Unser Küchenbauer hat auch einen Preis damit gewonnen. Dazu später mal mehr zusammen mit den Fotos von einer Fotografin

18.01.2014 Kutschenbett fast fertig

Veröffentlicht: 18. Januar 2014 in Projekte

DSC_5487

DSC_5494

DSC_5499

Jetzt fehlt nicht mehr viel. Heute haben wir die restlichen Pfosten und das Dach montiert. Es fehlt nur noch das Stoffdach. Vorne der „Kutschbock“ ist zugleich Regal von der einen Seite und Staufach von der anderen Seite (für Buch, Wecker, Wasser,..). Das LED-Band ist auch verbaut und kann nun in vorzugsweise Rosa strahlen. Leider sind die Spaltmaße nicht immer so wie ich es mir gewünscht habe, aber nachdem die Kleine nun den ganzen Tag von ihrem neuen Bett geschwärmt hat bin ich auch zufrieden… Und beim ersten Möbelprojekt darf man noch sehen, dass es selbstgebaut ist 😉

07.01.2014 Kutschenbett Marke Eigenbau

Veröffentlicht: 7. Januar 2014 in Projekte

DSC_5479
Der erste Teil steht. Da aber leider Teile des Regals für die rechte Seite falsch geschnitten wurden gibts ein bisschen Verzögerungen. Aber ein wenig erahnen kann man schon was. Die Räder und Balken habe ich lackiert. Die Konstruktion geht auch auf mich. Das Holz wird zwar geschnitten und mit Starkkante versehen, die Runddübellöcher,… gehen aber wieder auf mich. Oben auf die Balken kommt noch ein Dachhimmel, Zierteile und die „bestellte“ Beleuchtung.